Einwandiges, flexibles System MK Flex x2

Einwandiges, flexibles System  MK Flex x2

 FLEX doppellagig

 

Einwandiges flexibles Abgassystem, geeignet für Schornsteinsanierungen bei der Installation von Kaminöfen und Stückholzkesseln,welche mit Holz befeuert werden.

 

Es ist in 2 Wandstärken erhältlich und besitzt die Korrosionswiderstandklasse V2.

 

Es ermöglicht die Sanierung und Querschnittsanpassung bestehender Schornsteine und ist besonders für die Montage in Schächten mit Verzug geeignet.

 

MK Flex x2 ist für Kaminöfen, atmosphärische Kessel mit den Brennstoffarten Gas, Öl und Holz und auch für Kondensat- und Turbokessel mit den Brennstoffen Gas und Öl geeignet.

 

Das System ist zugelassen für trockene und feuchte Betriebsweise bei Abgastemperaturen bis maximal 600 C , sowie für Überdruckbetrieb bis max. 200Pa / 200 ° C
( unter Verwendung der erforderlichen Dichtungen bei den Formteilen).

 

Systemdaten

 
Rund
 
Gas, Heizöl
 
Holz
1.4404
Stahlsorte des Kerns
200°C, 600°C
Maximale Betriebstemperatur
 
CE-Zeichen
5 Jahre
Garantie
 
Mit Unterdruck betriebene Systeme (ohne Dichtung)
 
Mit Überdruck betriebene Systeme (mit Dichtung)
 
Nassbetriebene Systeme
 
Trockenbetriebene Systeme
0.09-0.12 x2
Dicke der Wand in mm